Sammelzusagen fürs BÜPF-Referendum: Deine Unterstützung benötigt!

Am Freitag hat das Parlament der Revision des BÜPF zugestimmt. Neu mit Staatstrojanern und Mitwirkungspflicht zu Überwachungsmassnahmen für alle - auch Private, zusätzlich zur allgemeinen sechsmonatigen Vorratsdatenspeicherung und Mitwirkungspflicht der Zugangsprovider.

Dagegen wollen wir natürlich das Referendum ergreifen - zur Planung des Vorgehens brauchen wir Zusagen von Unterstützern Unterschriften zu sammeln.

Wir bitten euch daher auf buepf.ch anzugeben, wie viel ihr beitragen könntet. Vielen Dank!