News

Chaostreff am 24. Juni 2020: Überwachungsparty Version 1.1

Nach dem erfolgreichen Maskenball Version 1.0 gibts nun die neue Variante der Überwachungsparty à la Corona in der Version 1.1: Wenn du zum Chaostreff vor Ort kommst, bist du verpflichtet deine Kontaktdaten zu hinterlegen. Das sind Vor-, Nachname und Telefonnummer. Um das Datenunfallrisiko zu minimieren, werden wir deine Kontaktdaten in Couverts verschlossen sammeln. Diese werden bei Anfrage durch die zuständige kantonale Stellen weitergegeben. Ansonsten werden sie nach 14 Tagen vernichtet.

Zum Artikel

Chaostreffs ab 2020-06-17: Maskenball nächste Woche: Überwachungsparty

Nach dem ersten Chaostreff in der Bitwäscherei haben wir uns entschieden, abwechselnd Treffs mit Maskenpflicht und Treffs mit (weiterentwickelter) Kontaktsammlung zu machen: Morgen 2020-06-17 Chaostreff mit Maske, nächste Woche 2020-06-24 Kontaktesammlung und dann voraussichtlich weiter alternierend. Wer also Kalenderwochen nutz: in ungeraden Kalenderwochen Maske, in geraden Kontaktsammlung. Wer Tag im Jahr (1-basiert) nimmt: an ungeraden Kalendertagen (2020-06-17 = 2020-169) Maske, an gerade Kontaktsammlung. Wer damit nicht einverstanden ist: bitte auf den dephysikalisierten Chaostreff ausweichen.

Zum Artikel

Erste Chaostreffs in der Bitwäscherei

Seit dem 2020-06-09 gibt es wieder Chaostreffs, neu in der Bitwäscherei und, corona-bedingt, mit Anwesenheitsliste. Update: wir wechseln jetzt alternierend zwischen Maskenpflicht(2020-06-17) und Kontakttracking (2020-06-24) Bitwäscherei Der Chaostreff wird ab jetzt in der Bitwäscherei stattfinden: Zentralwäscherei Zürich Bitwäscherei Neue Hard 12 8004 Zürich wie gewohnt ab 19:00, open End. Chaostreffs Corona-kompatibel Anwesenheitslisten Auch wenn es wenig Erkrankungen gibt und viele Massnahmen gelockert wurden, sind wir verpflichtet Hygienemassnahmen zu machen. Dazu gehören Anwesenheitslisten.

Zum Artikel

Virtuelle Chaostreffs

Wegen der ausserordentlichen Lage (Corona-Krise) können momentan keine richtigen Treffs stattfinden. Aber zum Glück gibt es das Internet und moderne Technologien! Daraum halten wir bis auf weiteres einfach virtuelle Treffs per Jitsi Voice-/Videochat ab. Wo: https://jitsi.ff3l.net/ccczh Wann: Immer Mittwochs, ab 19:00 Uhr bis alle eingeschlafen sind Es sollte üblicherweise jemand online sein. Falls aber wirklich so wenig los ist, kanns auch sein, dass mal früher Schluss ist. Die physischen Treffs in «/tmp» finden bis auf Weiteres leider nicht statt.

Zum Artikel

Kein Chaostreff 2020-03-18 bis 2020-04-15

Aufgrund der aktuellen Lage finden die nächsten Chaostreffs, also an den Daten: 2020-03-18 2020-03-25 2020-04-01 2020-04-08 2020-04-15 nicht statt. Als Alternative bietet sich https://media.ccc.de an.

Zum Artikel

Kein Chaostreff 2019-12-25, 2020-01-01

Der nächste Chaostreff wird am 2020-01-08 stattfinden! Wie immer in /tmp (Hohlstrasse 418) ab 19:00. Andersrum gesagt: die nächsten beiden Standardtermine fallen aus 2019-12-25: kein Chaostreff 2020-01-01: auch kein Chaostreff frohe Feiertage und / oder viel Spass auf dem 36C3

Zum Artikel

«Die Bitwäscherei» übernimmt den ZWZ-Hackerspace!

Nachdem das Konzept «Hackerspace-Kollektiv» vom CCCZH den Zuschlag bekam, haben Vertreter vom CCC Zürich, der Linux User Group Switzerland, dem MechArtLab und der Digitalen Gesellschaft am 4. Dezember 2019 den Verein Bitwäscherei gegründet. Die vier Gründungsmitglieder übertrugen formal dem Verein Bitwäscherei die Kompetenz, die Finanzierung, den Unterhalt und den Betrieb zu organisieren. Gemäss Statuten des Vereins sind die Untermieterinnen und Untermieter Mitglieder, und bestimmen Delegierte. Die Delegiertenversammlung kann per Zirkularbeschluss rasch entscheiden.

Zum Artikel

ZWZ-Zwischennutzung: das CCCZH-Konzept gewinnt!

Die Raumbörse vom Jugendkulturhaus Dynamo gibt dem Konzept «Hackerspace-Kollektiv» vom Chaos Computer Club Zürich den Zuschlag! Für die verlassenen Industriehallen gleich neben dem Bahnhof Hardbrücke suchte die Raumbörse der Stadt Zürich ein überzeugendes Konzept mit entsprechend intensiver Nutzung. Der CCC Zürich will sich nun mit weiteren digitalaffinen Gruppierungen in einem der Räume am ehemaligen Sitz der Zentralwäscherei Zürich zusammentun. Das Kollektiv wird den breiten Themenfächer Digitalisierung, Gesellschaft und Hacking von Elektronik weiterführen und ausbauen.

Zum Artikel

End of an Era: </Röschtibach>

Nach ziemlich genau 5 Jahren und über 260 Chaostreffs und vielen anderen guten Events geht die Zeit vom Rösch(t)ibach nun definitiv zu Ende. Zum Schluss noch ein paar Bilder vom Abbau nach Abschluss der grossen Zügelaktion: einmal die Decke abhängen und alle Netzwerkinstallationen rückbauen.

Zum Artikel