Chaostreff vom 04.05.2016

Wir schreiben das Jahr 2016. Ganz Zürich ist von Big Brother unterwandert. Ganz Zürich? Nein! Ein einsamer Computerclub am Rande von Züri-West leistet gegen die Überwachung Widerstand. Darum hat er heute wieder mal einen beschlussfähigen Chaostreff veranstaltet.

Dieser Chaostreff wurde als beschlussfähig angekündigt.

Ort, Zeit

Teilnehmende

10 Mitglieder

Protokoll

Protokollführer: Felix

Hallo

Ari konstatiert: der Chaostreff ist beschlussfähig und stellt Tagesordnung vor.

Finanzen

Ari berichtet über Finanzen

Flo und andere schlagen vor Geld fürs BÜPF-Referendum zu verwenden.

Ergebnis allgemeines Meinungsbild: eher positiv

Geld fürs BÜPF-Referendum

Ari schlägt vor, 1000 CHF ans Referendumskommitee zu spenden.

Hernani führt weiter aus: Geld soll u.A. für Geschäftsantwortsendungen verwendet werden.

Ergebnis Abstimmung: Mehrheit ist dafür. Raven trollt erfolgreich und mahnt Zählung der Enthaltungen an.

Verlängerung des Mietvertrags CCCZH @ Röschtibach

Wir haben die Möglichkeit, bis Mitte 2018 im Röschtibach zu bleiben. Konditionen blieben gleich.

Raven schlägt vor, einen Parkplatz für den CCCZH zu mieten. Allgemeinheit hat daran eher wenig Interesse.

Damiano erkundigt sich nach Kündigungsfrist. Es gibt keine, es sei denn wir finden einen Nachmieter. So sei das nun einmal bei einem befristeten Mietvertrag.

Simon fragt nach "besseren" Alternativen und die Protagonisten der AG Raumsuche vermelden, dass es keine erfolgsversprechenden gäbe.

Ergebnis Abstimmung: einstimmige Annahme.

Fiberstrecke von Revamp zu CCCZH

Vorteile: Medienkonverter ist bei uns, IPv6 verfügbar in unserem Rack

Nachteile: Umbau, mehrmals Downtime erwartet

Ergebnis: 5 dafür, 3 dagegen, 2 enthalten