Chaostreff vom 20.04.2016

Wir schreiben das Jahr 2016. Ganz Zürich ist von Big Brother unterwandert. Ganz Zürich? Nein! Ein einsamer Computerclub am Rande von Züri-West leistet gegen die Überwachung Widerstand. Darum hat er heute wieder mal einen beschlussfähigen Chaostreff veranstaltet.

Dieser Chaostreff wurde als beschlussfähig angekündigt.

Ort, Zeit

Teilnehmende

10 Mitglieder

Protokoll

Protokollführer: Felix

Hallo

Flo entschuldigt sich für Terminkollision mit Vortrag von Syd, der später stattfinden wird. Sitzung soll darum kurz und schmerzlos über die Bühne gehen.

Qutebrowser @ Röschtibach

Flo will nach erfolgreichem Crowdfunding den CCCZH als Büro für seine Arbeit an Qutebrowser haben. Manche Menschen haben Bedenken wegen des BÜPF Referendum-Teams angemeldet. Flo sieht keine Problem, will aber Rücksprache mit Verein halten. Abstimmung ergibt:

7 dafür, 0 dagegen, 3 enthalten -> angenommen

SSD für iMac

Jemand hat eine SSD für den iMac gekauft. Nachdem viele den Rechner verwenden, schlägt Raven vor, dass der Verein die Kosten von 139 CHF dafür übernimmt. Abstimmung ergibt:

7 dafür, 0 dagegen, 3 enthalten -> angenommen

CCCZH-Sticker

Julian möchte gerne solche drucken. Flo möchte dafür 150 CHF budgetieren, vermutet aber, dass es ein solches Unterfangen eher 50 CHF kosten würde. Abstimmung ergibt:

9, 0, 1 -> angenommen