Aus CCCZH

Inhaltsverzeichnis

Vorstandssitzung 11.04.2006

Motivation

Ausführende Arbeiten brauchen gemacht zu werden, speziell fürs Chaosdock; der Vorstand als das Exekutivorgan des Vereins nimmt sich der Aufgabe an.

Anwesende

Der Vorstand ist anwesend:

  • Charmaster
  • fabio
  • hernani

Traktanden

  • Fabio braucht Handcrème
  • Generelle Organisation fürs Chaosdock
  • Inet fürs Chaosdock

Fabio braucht Handcrème

  • er wird sie sich kaufen

Generelle Organisation fürs Chaosdock

  • Leinwand nimmt Disenchant mit
  • Beamer nimmt er vermutlich auch mit
  • über die Wildliste wird nach Stühlen/Bänken gesucht
    • wir haben nur rund 10-15 Sitzplätze für Vorträge
      • mehr sind nötig
        • der Vorstand bemüht sich um Organisation von 15 Bänken und 7 Tischen
      • wir rechnen mit maximal 40 Personen
  • es wird eine Spendenstelle aufgestellt am Event
  • Bier/andere Getränke für die Bar werden in hoher Menge sichergestellt
  • Oranger Tisch wird zum Organisationstisch des Chaosdock
  • Abstracts für Vorträge/Workshops sollten bis am Montag (17.04.) ins Wiki gestellt werden; Leitende/Vortragende sollen das machen
    • danach bemüht sich der Vorstand um einen Zeitplan; Leitende/Vortragende sollen auch Zeitrahmen angeben, in welchem Veranstaltung stattfinden soll
    • am besten richten wir einen (Daten-)politik- (Samstag) und einen Technik-Tag (Sonntag) ein; es kommt so, wen es interessiert und Diskussionsrunden im Anschluss an z.B. Vorträgen können im Plenum durchgeführt werden
  • Abfallsäcke in grosser Zahl werden bereitgestellt
  • nach den Filmvorführungen sollten Diskussionsrunden durchgeführt werden, schlägt Fabio vor
  • Charmaster versucht mit Pizza Blitz (vergünstigt) einen Pizza-Lieferdienst fürs Chaosdock auszumachen

Inet fürs Chaosdock

  • ein temporärer ADSL-Anschluss kostet über CHF 400 für nur eine Woche
    • Swisscom ist zum Sponsoring eines temporären ADSL-Anschlusses nicht bereit
      • nichtmal Teilnehmeranschluss ist aufgeschaltet
        • Inet an Chaosdock somit nicht garantiert
  • wir bemühen uns um Vertragsabschluss der "Endleitung", nächste Woche
    • bei tendentiell Cyberlink, entw. gesponertes SDSL od. schlichtweg irgendwie ADSL
    • Aufschaltung ADSL geht ohnehin rund 10 Tage
      • nötiger Telanschluss kommt wohl diese Woche zustande (ISDN)
Meine Werkzeuge