Aus CCCZH

Lockpicking

An jedem Treff lässt sich Lockpicking betreiben; nimm Deine Schlösser mit, wenn Dir danach ist; wenn Dir das Werkzeug fehlt, so erwähne dies auf einen beliebigen Treff hin; jemand anders nimmt dieses dann mit.

Sobald ein CCCZH-exklusiver Bereich oder eine allgemeine Bastelstätte im DOCK18 besteht, können wir Workshops für die Herstellung eigener Lockpicking-Werkzeuge durchführen.

Gerade günstig nämlich ist solch ein Set mit EUR 70 und Umgebung nicht!

Falls Du noch nicht so viel darüber gehört hast; guck mal die Videos unter: http://connect.waag.org/toool/ anzusehen um einen ersten Eindruck zu gewinnen.

Im Weiteren findet ein Workshop in Luzernischen von Spass im November 2007 statt: Voraussichtlich kostet der Eintritt CHF 10.-. http://www.lockpicking.ch/modx-0.9.5/

Meine Werkzeuge